18.05.12 12:33 Uhr
 310
 

Zwickau: Jugendliche verprügelten Lokführer auf Bahnfahrt - Haftstrafen

Kevin A. (20) und Norman G. (18) hatten vor einer Zugfahrt ins tschechische Kraslice mutmaßlich zu viel Alkohol konsumiert, daher mussten sie sehr oft die Zugtoilette aufsuchen. Dabei gerieten sie immer wieder mit Teilnehmern einer Reisegruppe aneinander.

Was mit Beschimpfungen, wie "fette Sau" begann, endete schließlich in einer handfesten Prügelei. Das war dem Lokführer Lokführer Peter D. (37) zu viel. Er stoppte den Zug und informierte die Polizei. Die Beamten sollten zur nächsten Haltestelle nach Falkenstein kommen.

Dort wollten die Schläger aber dann das Weite suchen, der Lokführer versuchte sie aber an der Flucht zu hindern, worauf er von den beiden verprügelt wurde. Das Landgericht Zwickau verurteilte die beiden unter Berücksichtigung ihrer Vorstrafen zu zweieinhalb beziehungsweise zwei Jahren Haft.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Strafe, Jugendlicher, Prügelei, Lokführer, Zwickau
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2012 12:44 Uhr von Canay77
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Lieber: Herr, unsere tägliche bereicherung gib uns heut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?