17.05.12 23:05 Uhr
 686
 

Fussball/Türkei: Sechs Spiele Platzsperre für Fenerbahce Istanbul

Es waren Bilder der Verwüstung, als die 90 Minuten im Sükrü Saracoglu Stadion vorbei waren. Nun stehen die Strafen fest.

Fenerbahce muss sechs Heimspiele ohne Zuschauer absolvieren. Viele glauben jedoch, dass die Strafe sehr milde ausgefallen ist, da in der Türkei Frauen und Kinder trotzdem ins Stadion dürfen.

Auch eine Geldstrafe von 16.700 Euro wurde Fenerbahce angehängt, weil sie eine Pressekonferenz verweigert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, Fenerbahce Istanbul, Platzsperre
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 23:05 Uhr von tirador
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde die Strafen einfach nur lächerlich. 16.700 Euro?? Eine Mannschaft wie Fenerbahce merkt das nicht mal Ansatzweise, dass das Geld vom Konto fehlt. Und mit Frauen und Kinder kriegt Fenerbahce trotzdem seine 50.000 Zuschauer ins Stadion.
Kommentar ansehen
18.05.2012 02:00 Uhr von Acun87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
lol: das ich nicht lache...

die gehören seit ende der saison 2010-2011 in die 2. liga... aber auch egal.
Kommentar ansehen
18.05.2012 02:06 Uhr von fraro
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Was: soll schon Erdogans Lieblingsverein passieren? Die haben totale Narrenfreiheit.
Kommentar ansehen
18.05.2012 03:17 Uhr von jayjay2222
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor: "Und mit Frauen und Kinder kriegt Fenerbahce trotzdem seine 50.000 Zuschauer ins Stadion"

Natürlich kriegen die ihre Stadion mit Kindern und Frauen voll. Aber wie klingen die Anfeuerungsrufe? :)) Da sind die Gästespieler bestimmt nicht so beeindruckt von der gekreische wie wenn männliche Fans die Spieler anfeuern..

[ nachträglich editiert von jayjay2222 ]
Kommentar ansehen
18.05.2012 09:55 Uhr von Canay77
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
6 Spiele: für die Ausschreitungen? Das ist mehr als lächerlich. Sogar die Polzei ist geflüchtet. Na ja, Fener scheint sich alles erlauben zu dürfen.
Kommentar ansehen
18.05.2012 12:05 Uhr von Faceried
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@jayjay2222: Warum sollen Frauen nicht Stimmung machen können wie Männer?

Gekreische? Ja ja.

Für mich ist das kein Gekreische.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
18.05.2012 15:00 Uhr von jayjay2222
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Faceried: Kann Dir sagen warum. Die Fans in der Türkei sind halt nun mal verrückt :)) Die Fans haben von den Fussballclubs nicht umsonst die "Nr. 12" erhalten bseonders die vier grossen Klubs wie Besiktas, Galatasaray, Fenerbahce und Trabzonspor..

Die in deinem Link aufgeführte weiblichen Fenerbahce Fans sind zwar süß aber mehr auch nicht :)) Im Stadion haben die keine bzw. wenig psychologische Wirkung auf die Spieler. Die weiblichen/Kinder Fans klingen für mich wie Bienensummen :))

Und schau Dir nun mal diese von Männern organisierte und ausgeführte Beispiele an. Der Klang erinnert mehr an an einen startenten Jet bzw. wirkt bedrohlicher und zermürbt auf dauer den Gegner und motiviert zudem gleichzeitig die eigenen Fussballer..

Galatasaray Fans in einem Baskettballspiel:
http://www.youtube.com/...

Besiktas Fans mit 132 db Lautstärke !! :))
http://www.youtube.com/...

Fenerbahce Fans (schlechte Videoqualität)
http://www.youtube.com/...

Hier nochmal Galatasaray Fans:
http://www.youtube.com/...

Galatasaray UltrAslan Fans
http://www.youtube.com/...

Ich hoffe nun das Du verstehst was ich meine ;-)

[ nachträglich editiert von jayjay2222 ]
Kommentar ansehen
07.09.2013 07:48 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist kein Fussballverein das ist nur ein Grund um zu Randalieren. Keine Kultur tz tz tz

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?