17.05.12 21:19 Uhr
 143
 

Formel 1: Peter Sauber gibt 33 Prozent seiner Anteile an Monisha Kaltenborn ab

Peter Sauber, der Chef des Sauber-Formel-1-Teams, hat sich jetzt entschlossen, 33,33 Prozent seiner Anteile an Monisha Kaltenborn abzugeben.

Monisha Kaltenborn ist die Vorstandsvorsitzende von Sauber.

"Sie leistet seither auch in ihrer Rolle als CEO hervorragende Arbeit", heißt es vom Sauber-Team. "Ich werde alles in meinen Möglichkeiten stehende tun, dieses zu rechtfertigen", so die 41 Jahre alte Frau, die aus Indien stammt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Prozent, Rennstall, Peter Sauber
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?