17.05.12 14:10 Uhr
 827
 

Rhein fließt seit 15 Millionen Jahren durch Europa

Forscher haben herausgefunden, dass der Rhein schon deutlich länger durch Europa fließt als bisher angenommen. Bis jetzt ging man davon aus, dass der Ur-Rhein circa zehn Millionen Jahren alt ist.

Anhand von gefundenen Fossilien verschiedener Hirscharten welche vor 14 bis 16 Millionen Jahren in Zentraleuropa lebten, schließen die Forscher darauf, dass der Fluss zu dieser Zeit bereits existierte.

Mit 1.233 Kilometer ist der Rhein einer der größten Flüsse Europas. Bis zu seiner Mündung in der Nordsee fließt er durch die Schweiz, Österreich, Deutschland und die Niederlande.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Europa, Alter, Rhein, Fluss, Hirsch
Quelle: www.swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.05.2012 03:38 Uhr von Cansan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte: so ein Fluss wäre wesentlich älter...
Hätte auf mehreren 100Mio. getippt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
Großbritannien: Minderheitsregierung mit umstrittener nordirischer DUP steht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?