17.05.12 11:39 Uhr
 776
 

DSDS: Betrug Ja oder Nein?

In einer Umfrage zu den Machenschaften der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" haben die Besucher abgestimmt und sind offensichtlich ganz klar der Meinung, dass es dabei nicht mit rechten Dingen zugeht.

Die Einschaltquoten sind stark gesunken und die Kritik an der Show ist immer größer geworden. Für das nächste Jahr muss sich DSDS wirklich was einfallen lassen.

Die Anruferstimmen entscheiden und vielleicht liegt es daran, dass viele Zuschauer glauben, die Show sei manipuliert. Viele glauben nämllich, dass eine gute Stimme und viele Fans einen Sieg ausmachen. Doch am Ende sind es eben nur die, die anrufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jiggler
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, DSDS, Betrug, Anrufer
Quelle: www.geldprotz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 12:51 Uhr von General_Strike
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Dann sollen sie doch anrufen! Man kann noch so gute Musik machen aber wenn das kein Schwein interessiert und niemand anruft, verdient der Künstler damit halt kein Geld.

Das ist Marktwirtschaft!
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:54 Uhr von MMM2
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Anrufen: Als ob die Leute für die Stimme anrufen. 80% rufen für die kitschige Geschichte an, die um die jeweilige Person gestrickt wird.
Kommentar ansehen
17.05.2012 13:06 Uhr von shadow#
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
DSDS: Interessiert´s wen Ja oder Nein? Definitiv Nein.
Kommentar ansehen
17.05.2012 16:22 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie repräsentativ..? Wer hat diese Umfrage durchgeführt? Die Quelle, von der wohl niemand was gehört hat? Wie groß war denn die Grundgesamtheit bei der Umfrage?
Kommentar ansehen
17.05.2012 18:19 Uhr von Pils28
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wayne? Entweder Leute haben Spaß an der Sache und gucken es als Konsument oder man guckt es nicht, weil es augenscheinlich schlicht schlecht und manchmal verabscheuungswürdig ist. Wäre so, als würde man einem Zauberer Betrug vorwerfen, weil er nicht ernsthaft Zauberkräfte hat.
Kommentar ansehen
17.05.2012 23:07 Uhr von jens Hagen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder nur einmal: Sie sollten die Abstimmungen wie in den USA machen, dort darf z.b. von Jeder Rufnummer nur einmal abgestimmt werden, am besten noch eine 0800-Nr. Aber Dann wäre DSDS am Ende. Denn es zählt nur das Abzocken der "dummen" Anrufer und nicht die Sing-Sang-Leistung der Kandidaten.
Kommentar ansehen
18.05.2012 08:45 Uhr von Seb916
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch alles fake! Am Ende bekommt der Bohlen seinen Liebling! Der wird dann in entsprechenden Zeitschriften und TV Shows gepusht ohne Ende und wirds auch immer...

Schnell ausbeuten, Kohle scheffeln und wieder fallen lassen...

[ nachträglich editiert von Seb916 ]
Kommentar ansehen
18.05.2012 09:46 Uhr von axelniesen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nope Aber ständiges Aufregen hier bringt nix. Ob die bescheißen oder nicht werden wir NIE rausbekommen....
Kommentar ansehen
18.05.2012 10:16 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für: Was für eine merkwürdige Frage.
Solange die Musikindustrie da kräftig mitmischt wird kein einziger Anruf jemals entscheiden wer ´weiterkommt´.

"Doch am Ende sind es eben nur die, die anrufen. " - Ja nee, is klar.
Kommentar ansehen
19.05.2012 22:16 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbar, dass hier meine Lieblingssendung: erneut auf mieseste Art und weise diffamiert werden soll...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?