17.05.12 09:52 Uhr
 42
 

Basketball/NBA: LeBron James und Dwayne Wade vermissen Chris Bosh

Bis zum letzten Spiel gegen die Indiana Pacers lief es bei den Miami Heat diese Saison nach Plan. Sie hauten die New York Knicks in der ersten Runde raus und starteten mit einem Sieg in die zweite Runde.

Doch im letzten Spiel verletzte sich Superstar Chris Bosh und dies war auf dem Feld auch deutlich spürbar. Die Heats verloren das zweite Spiel gegen die Pacers mit einer miserablen Leistung.

LeBron James und Dwayne Wade kamen zusammen auf 52 Punkte, doch der Rest der Mannschaft absolvierte eine fatale Partie. 25 von 34 Würfen von Chalmers und Haslem gingen unter anderem daneben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, LeBron James, Wade
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 09:52 Uhr von tirador
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist natürlich bitter, wenn auf einmal so ein Superstar für unbestimmte Zeit fehlt, jedoch glaube ich, dass James und Wade die Klasse haben sich wieder aufzurappeln und die Pacers rauszuhauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?