17.05.12 09:27 Uhr
 17.692
 

Dubai: Schwere Straftat - 29-Jährige hat während Taxifahrt Sex auf dem Rücksitz

Die britische Sachbearbeiterin Rebecca B. (29) und Conor M. lernten sich in Dubai in einer irischen Kneipe kennen. Dort nahmen sie an einem All-You-Can-Eat-Buffet teil und betranken sich zwölf Stunden lang mit Alkohol.

Später riefen sie sich ein Taxi. Als der Taxifahrer während der Fahrt einen Blick auf seinen Rücksitz warf, konnte er kaum glauben, was er da sah. Das Paar war kurz vor dem Geschlechtsakt. Er hielt sofort an und rannte zum nächsten Polizeiwagen.

Als er mit den Polizisten wiederkam, hatte das Paar auf dem Rücksitz bereits Sex. Die Polizei nahm die beiden fest. Nun müssen sie mit bis zu drei Jahren Gefängnis rechnen, da Sex außerhalb der Ehe und Trunkenheit in der Öffentlichkeit in Dubai schwere Straftaten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Taxi, Dubai, Straftat, Rücksitz
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 09:34 Uhr von Pils28
 
+104 | -14
 
ANZEIGEN
Tut mir leid, aber die brachen sich jetzt nicht: beschweren. Jeder hat schon Dummheiten im Suff gemacht. Eine Lehre, die man draus zieht, ist, dass man hinterher nüchtern die Konsequenzen tragen muss. Sex und Suff in der Öffentlichkeit ist in Dubai nun wirklich arg dämlich.
Kommentar ansehen
17.05.2012 09:56 Uhr von dasbrot85
 
+27 | -13
 
ANZEIGEN
3 Jahre ??? Bisschen wenig oder??
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:03 Uhr von kingoftf
 
+42 | -23
 
ANZEIGEN
Ich hätte in dem: mittelalterlichen Kaff eher mit Auspeitschen und Steinigung gerechnet, da ist also doch schon die Steinzeit vorbei
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:17 Uhr von deraufdersucheist
 
+45 | -23
 
ANZEIGEN
Selber Schuld: Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um.

Darum werde ich nie nach Dubai gehen, Punkt und aus! Für mich ist das menschenfeindliches Gebiet.
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:17 Uhr von Highlander78
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
So kann man seinen Urlaub in Dubai auch verlängern! ;) Drei Jahre......:D
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:28 Uhr von maxyking
 
+44 | -8
 
ANZEIGEN
wie geil: der Taxifahrer sieht das die auf der Rückbank ficken und rennt erst mal plärrend zu den Bullen. Haha. Kann mir schon vorstellen wie er mit seinem Nachthemd und dem Handtuch auf dem Kopf ausgesehen hat.
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:59 Uhr von AdvancedGamer
 
+38 | -0
 
ANZEIGEN
Also wirklich mal ernsthaft: Dubai ist sicher ne Stadt voller Innovation, Fortschritt und Sehenswürdigkeiten. Aber jeder weiß welche Gesetze mit was für drakonischen Strafen vorhanden sind.
So wie sich deren Urlauber über unsere Narrenfreiheit freuen, so sollten wir uns aber auch beherrschen wenn wir bei denen "zu Hause" sind.
In USA wirste auch verknackt wenn du auffer Straße offen säufst ohne Papiertüte umme Buddel.

Da kann ich nur sagen, die sollen mal nach Bangkock fahren, sich nen Porträt vom König kaufen und auf diesem Sex haben, dann sind se tot :) und kriegen nicht nur Gefängnis.
Kommentar ansehen
17.05.2012 11:07 Uhr von tinycities
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
und welche relevanz hat dieses ominöse all-you-can-eat-Buffet?
Kommentar ansehen
17.05.2012 11:56 Uhr von Miauta
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@tinycities: Da fragst du noch? *g*

http://www.shortnews.de/...

Da in England das Restaurant diese Strafgebühr nimmt, sind die einfach nach Dubai gereist :D
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:04 Uhr von Alice_undergrounD
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
wer fährt auch: schon nach dubai in den urlaub :D seinen entzug kann man da verbringen bei diesen spassbremsen, mehr nicht
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:23 Uhr von Nebelfrost
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
zitat: "da Sex außerhalb der Ehe eine schwere straftat ist"

schwachsinn. dieses gesetz gilt doch nur für muslime oder staatsbürger der VAE. und die beiden werden doch wohl sicher keine muslime oder staatsbürger gewesen sein, oder sehe ich das falsch? es wird wohl hier eher das problem sein, dass der sex in der öffentlichkeit stattfand und dann natürlich die trunkenheit, ebenfalls in der öffentlichkeit.

wenn das oben genannte gesetz auch für nicht-muslime gelten würde, würde das ja auch bedeuten, dass wenn ich als tourist mit meiner freundin (mit der ich nicht verheiratet bin) dort in urlaub hin fahre und z.b. im hotelzimmer mit ihr sex hätte, mich strafbar machen würde und wir in den knast kämen, wenn das jemand mitbekommen würde. und DAS klingt doch irgendwie sehr absurd, wenn ich nicht mal mit meiner eigenen freundin sex haben dürfte, selbst dann nicht wenn dies NICHT in der öffentlichkeit stattfände :-P

aber den filzbärten wäre letztlich noch alles zuzutrauen.

noch eine frage: wer fährt eigentlich nach dubai? wer fährt überhaupt in irgendein muslimisches land? wenn´s dann dort probleme gibt, selber schuld! muslimische länder sind rote zone, das sollte jedes kind von kleinauf lernen. wenn dort irgendwas ist oder passiert, dann ist man richtig am arsch! diese länder sollten als reiseziel grundsätzlich tabu sein.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:31 Uhr von Beng.
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Die hät ich aber auch geknallt :)
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:47 Uhr von General_Strike
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
Leugnet mal in D den Massenmord an den Juden: oder in der Türkei den an den Armeniern.

Das sind dort auch schwere Verbrechen.

Jede Gesellschaft hat ihre eigenen Tabus.
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:55 Uhr von 24slash7
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
bisher war es Mode in der Türkei, den Mord an Armeniern zub leugnen...

Hat sich das geändert General_Strike?
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:58 Uhr von 24slash7
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Der Taxifahre rennt postwendend zur Polizei: Ich liebe diese Denunzianten Mentaltät...
Wenn er einen Hunni für die Reinigung der Rücksitzbank verlangt hätte, wäre das okay gewesen aber zur Polizei rennen...
Kommentar ansehen
17.05.2012 13:35 Uhr von shadow#
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dubai? Auch dort kann man super Parties feiern.
Man sollte sich nur darüber im Klaren sein dass es unklug ist, nicht damit aufzuhören wenn man wieder vor die Tür geht, weil dort eine Menge Spielverderber rumrennen.

Bei beiden können jedenfalls schon mal die Koffer packen. Der Flieger nach Hause geht gleich nach der Berufungsverhandlung.
Kommentar ansehen
17.05.2012 14:50 Uhr von teufel2012
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
so eine frau darf man nicht in ein gefängnis stecken, wäre doch viel zu schade.
Kommentar ansehen
17.05.2012 14:52 Uhr von kingoftf
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Dubai: ist mit Abstand die langweiligste Stadt der Welt. Keine Seele. Nur Retortengebäude, welche zu 60% leer stehen. 90% der Bevölkerung arbeitet zu Hungerlöhnen von ca. 250 USD, aber alles überteuert. Hotels mit bis zu 350 Köchen bezahlen nur deren 15 als Festangestellte, der Rest sind unbezahlte "Trainees". Das ist das wahre Gesicht Dubais. Jeder weiss es, aber keiner getraut sich darüber zu berichten.
Kommentar ansehen
17.05.2012 15:50 Uhr von pillum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ihr name: ist nicht Miss Blake, sondern Rebbeca Blake.
Kommentar ansehen
17.05.2012 16:23 Uhr von lopad
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Shit happens in solch Ländern muss man sich halt zusammen reißen.
Kommentar ansehen
17.05.2012 16:50 Uhr von kreuzassdunase
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
schon ein scheiß land: wollen dass die westlichen leute ihr geld bei ihnen lassen, aber kommen nicht auf Ihre gewohnheiten klar. Jetzt nicht Sex im Taxi, sondern Alkohol und Sex vor der Ehe...

Hinrissig sowas auf die Religion zu schieben... haben doch niemanden weh getan also lasst sie doch machen ey...
Kommentar ansehen
17.05.2012 17:36 Uhr von Simmaring
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hab: da auch kein mitleid.
das ist auch in deutschland dämlich, auch wenn da dafür nicht 3 jahre ins gefängnis musst und der taxi fahrer dich vllt anfeuert :-D
Kommentar ansehen
17.05.2012 18:09 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ob Crushial: auch in dem Taxi saß, Sex news ohne irgendeinen sinn. Aber in China ist mal wieder ein Sack Reis umgefallen zusammen mit nun keinem Sack Stevia, verletzte gab es keine.
Kommentar ansehen
17.05.2012 18:17 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: Och den Einheimischen dort geht es ganz gut.
Kommentar ansehen
17.05.2012 18:47 Uhr von kirkpatrik
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Böse Welt!

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?