17.05.12 07:54 Uhr
 4.799
 

Jahrzehnte altes Video zeigt angeblich einen heimlich gefilmten Mord

Ein mysteriöses Video sorgt auf YouTube für Furore. Ein New Yorker Student Namens Chat hat angeblich eine alte Filmrolle ersteigert, auf der ein Mord zu sehen ist. Dazu waren noch einige Fotos mit der Aufschrift "bitterroot".

Eine Gestalt mit Kapuze zieht in einem Wald ein Paket hinter sich her. Der Kameramann schaut später in das Paket und lüftet das schaurige Geheimnis. Die Aufnahmen sind verwackelt und machen den Eindruck eines alten Horrorklassikers.

Die Echtheit der Aufnahmen wird jedoch stark angezweifelt. Der Film ist mit Musik unterlegt und das Rattern eines Projektors ist zu hören. Chad will jetzt den Verkäufer ausfindig machen und so die Echtheit der Aufnahmen beweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Mord, Student, Filmrolle, Echtheit
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 07:54 Uhr von Klopfholz
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Das Video gibt es in der Quelle. Ich hab es nicht hingekommen es hier hochzuladen. Also für mich sieht es auch wie ein Fake aus.
Kommentar ansehen
17.05.2012 08:35 Uhr von blade31
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und: wann in dem Video wird der angebliche Mord gezeigt?
Ich seh da nichts
Kommentar ansehen
17.05.2012 10:07 Uhr von kingoftf
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Irgend so: ein Pseudo-Doku-Schwachsinn wie Paranormal Activities oder Blair Witch mit einem Kameramann mit Parkinson als Haupt-Attraktion
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:04 Uhr von Miauta
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Nice: Solche Videos habe ich damals im Alter von 13-14 Jahren auch gemacht. Alles was wir gebraucht haben war der Windows Movie Maker (mit dem Antik Filter da), ne sehr schlechte Webcam und wenig Licht. Da kommt fast zu 80% der gleiche Effekt bei raus ;) Try it ^^
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:07 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nein: kein viral marketing für irgendeinen film, neiiiin
Kommentar ansehen
17.05.2012 12:13 Uhr von Odino
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
statt Mord habe ich Mond gelesen.... Hat irgendwie kein Sinn gemacht.
Kommentar ansehen
17.05.2012 23:09 Uhr von File-Hunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heißt der Student nun Chat oder Chad? o.O
Kommentar ansehen
18.05.2012 01:15 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das video ist wirklich ziemlich gruselig. zu gruselig um real zu sein. ich denke daher, dass es ein fake ist. es gibt aber noch weitaus mehr gründe warum das ein fake ist.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?