17.05.12 06:21 Uhr
 60
 

Fußball: U17 von Deutschland verliert im EM-Finale gegen die Niederlande

Am gestrigen Mittwoch fand das U17-EM-Finale statt. Dabei traf Deutschland auf die Niederlande.

Deutschland führte anfangs mit 1:0 durch einen Treffer von Leon Goretzka. Die Niederlande schaffte es jedoch in der allerletzten Minute der Nachspielzeit auszugleichen. Somit ging es in die Verlängerung und letztendlich auch zum Elfmeter-Schießen.

Kurz vor Ende des Elfer-Krimis stand es 5:5 und Marc Stendera von Eintracht Frankfurt setzte zu dem alles entscheidenden Schuss an. In einem dramatischen Moment verschoss er jedoch. Somit sind die Niederlande neuer U17-Europameister.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, EM, Finale, Niederlande, EM-Finale, U17
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?