16.05.12 20:21 Uhr
 2.851
 

Zu wenig Gehalt: Nackt-Tänzerinnen des Pariser Clubs "Crazy Horse" streiken

Die Klamotten bleiben wohl demnächst bei den Nackt-Tänzerinnen des berühmten Pariser Clubs "Crazy Horse" dran, denn die Damen streiken.

Die Frauen beklagen sich über eine schlechte Bezahlung, sodass die nächsten Vorstellungen ausfallen.

"Man verlangt von uns 24 Tage im Monat zu arbeiten. Das ´Crazy Horse´ ist nicht irgendein Cabaret. Es ist ein besonderer Ort und eine Nacktshow", so eine Tänzerin zu dem Gehaltskampf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Paris, nackt, Streik, Gehalt, Tänzer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2012 23:21 Uhr von General_Strike
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
das wundert mich nicht: Blutjunge, ausserordentlich attraktive Modelle können z.B. in der Schweiz deutlich mehr verdienen als in der Eurozone und sind dabei auch noch deutlich weniger Klientel aus Nordafrika, der Türkei oder dem Nahen Osten ausgesetzt (welches sie auch ablehnen können ohne gleich ein Messer im Rücken zu haben).

Das Problem in der EU ist die Inflation. Bisher mögen die Modelle mit ihrem Einkommen zufrieden gewesen sein, die rasant steigenden Kosten für Energie, Lebensmittel und Miete müssen aber refinanziert werden.

Die Arschkarte ziehen bei dieser Geldentwertung am Ende immer die, die sowieso nicht wirklich genug davon haben. Bedanken dürfen die sich dafür bei den Griechen.
Kommentar ansehen
17.05.2012 23:28 Uhr von TausendUnd2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@General_Strike: Häh? oO
Kommentar ansehen
18.05.2012 07:46 Uhr von General_Strike
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@TausendUnd2 Inflation: Das verstehst du nicht.
Kommentar ansehen
18.05.2012 10:43 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte immer die Mädels werden in Käfigen gehalten und auf die Bühne gepeitscht. Zwischendurch gibts alte Fischköpfe zum essen. Jetzt lese ich, dass die angeblich Gehalt beziehen und auch noch Rechte haben wollen. Ich bin total von der Szene enttäuscht.
Kommentar ansehen
18.05.2012 11:02 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Strike, da du im Prinzip ja sowieso immer den selben rassistischen Quark schreibst, hat er sicher noch genug Gelegenheiten, dich "verstehen zu lernen".
Und wenn nicht- auch egal, er verpaßt nichts dolles.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?