16.05.12 19:47 Uhr
 400
 

Grünen-Politiker Memet Kilic: Gegenschlag mit Grundgesetz

Auf dem Marktplatz in Pforzheim wird Memet Kilic, integrationspolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion am Freitag kostenlos das deutsche Grundgesetz verteilen.

Er erklärt seine Aktion damit, dass er für die Grundwerte eintreten will. Kilic sieht sein Handeln jedoch nicht als Gegenreaktion zu den kürzlich stattgefunden Salafisten Koranverteilungen.

Die Grundgesetzausgabe soll in drei Sprachen verteilt werden, Deutsch, Englisch und Türkisch. In Arabisch konnte Kilic das Grundgesetz nicht organisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alphred
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Die Grünen, Grundgesetz, Salafist, Gegenschlag, Memet Kilic
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2012 19:47 Uhr von Alphred
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr gute Idee. Jeder Bürger der Bundesrepublik sollte das Grundgesetz wenigstens einmal in den Händen gehalten haben. Wer die Möglichkeit hat, dem kann man nur empfehlen sich ein Exemplar zu organisieren
Kommentar ansehen
16.05.2012 20:04 Uhr von 4thelement
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Das sollte er mal: lieber im Bundestag verteilen .....
Kommentar ansehen
16.05.2012 20:04 Uhr von 4thelement
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sry wg. vpn doppelpost :-(

[ nachträglich editiert von 4thelement ]
Kommentar ansehen
16.05.2012 20:12 Uhr von shadow#
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Zielgruppengerecht? Nette Aktion.
Die übriggebliebenen Exemplare bitte wahllos Unionspolitikern an den Kopf werfen.
Kommentar ansehen
16.05.2012 23:26 Uhr von General_Strike
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Hört! Hört! "In Arabisch konnte Kilic das Grundgesetz nicht organisieren."

Deshalb gibt es also solche Probleme.
Kommentar ansehen
17.05.2012 11:00 Uhr von artefaktum
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"Sehr gute Idee. Jeder Bürger der Bundesrepublik sollte das Grundgesetz wenigstens einmal in den Händen gehalten haben."

Und welche "magische" Wirkung versprichst du dir davon?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?