16.05.12 18:22 Uhr
 710
 

Marienberg: Übergroßer Holz-Penis darf stehen bleiben (Update)

Vor kurzem wurde über einen übergroßen Holz-Penis berichtet, den Jugendliche an der Bundesstraße B174 bei Marienberg errichtet hatten. Dieser war akut von Fällung bedroht, da er angeblich an einer gefährlichen Stelle stand.

Doch nun gibt es Entwarnung. Der mehr als zwei Meter hohe Holz-Phallus darf stehen bleiben. Das ergab jetzt ein Vor-Ort-Termin der zuständigen Verkehrsbehörde. Laut einer Stadtsprecherin gehe von der Holz-Skulptur keine Verkehrsgefährdung aus.

Beim Ortsnachbarn Venusberg stößt die Holz-Latte derweil lediglich auf Kopfschütteln. Venusberg wurde im vergangenen Winter durch einen riesigen Penis aus Schnee bundesweit berühmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autobahn, Verkehr, Penis, Holz, Phallus, Marienberg
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2012 04:56 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Es hat mehr den Anschein, als ob sich ein gewisser Gemeinderat namens Ficker, ins Gedächtnis vieler Leute zurückbringen wollte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?