15.05.12 22:46 Uhr
 63
 

Ungewöhnliches Projekt: Leiter der Ruhr-Museen tauschen für einen Tag die Posten

Am kommenden internationalen Museumstag am 20. Mai planen die Ruhr-Museen ein außergewöhnliches Projekt.

Die Museumsleiter werden an diesem Tag jeweils die Leitung eines anderen Museums übernehmen.

Dadurch sollen die Leiter die Möglichkeit erhalten, die Sammlungen anderer Häuser vorzustellen und somit neue Erfahrungen zu sammeln. Außerdem erhalten sie so einen Einblick auf das Angebot der Konkurrenz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tag, Projekt, Leiter, Posten, Ruhr
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman