15.05.12 20:45 Uhr
 235
 

Fashion-Fauxpas: Kristen Stewart trägt Sneakers zur Filmpremiere

Kristen Stewart (22) schlüpfte in eine schwarze Robe zur London-Premiere ihres Filmes "Snow White and the Huntsman". Ebenso eine schwarze Robe hatte Filmkollegin Charlize Theron (36) an und so lieferten sich beide ein richtiges Stylebattle.

Doch Kristin Stewart fühlt sich bekanntlich nicht wohl in High-Heels und so nahm sie einen Fashion-Fauxpas in Kauf und zog sich noch vor den Augen der wartenden Fans ihre Sneakers an.

Zurecht stellen nun die Kritiker die Frage, warum Stewart zur "Best Dressed Woman 2012" gewählt worden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kristen Stewart, Fashion, Fauxpas, Filmpremiere
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kristen Stewart stellt offiziell ihre Freundin Alicia Cargile vor
Erster Trailer zur Science-Fiction Romanze "Equals" mit Kristen Stewart online
Kristen Stewart fand ihren ersten Kuss "schrecklich und ekelhaft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2012 20:48 Uhr von Katzee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher Faux-Pas? Schon vor ein paar Tagen wurde berichtet, dass sich die junge Frau beim Nachdreh von "Breaking Dawn 2" den Fuß verletzt hat und daher eine Weile keine High-Heels tragen kann.

Aber schön zu sehen, wie Prominews-Macher die Wahrheit verdrehen, um Schlagzeilen zu kreieren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kristen Stewart stellt offiziell ihre Freundin Alicia Cargile vor
Erster Trailer zur Science-Fiction Romanze "Equals" mit Kristen Stewart online
Kristen Stewart fand ihren ersten Kuss "schrecklich und ekelhaft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?