15.05.12 20:25 Uhr
 237
 

Kann sich DSDS-Gewinner Luca Hänni einen Umzug nach Deutschland vorstellen?

"Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner Luca Hänni (17) absolviert gerade viele Auftritte, Presse- und Promo-Termine in Deutschland.

Da stellt sich natürlich die Frage auf, ob Luca Hänni von der Schweiz nach Deutschland ziehen würde.

Momentan rentiert sich eine Wohnung noch nicht für ihn, da er nur in Hotels wohnt, aber in Zukunft könne er sich einen Umzug vorstellen.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, DSDS, Gewinner, Umzug, Luca Hänni
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2012 20:27 Uhr von kingoftf
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Für die: paar Wochen Weltruhm lohnt sich das wohl eher nicht

ROFL
Kommentar ansehen
15.05.2012 21:05 Uhr von Katzee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spätestens: wenn die Werbung für die "neue" DSDS-Staffel anläuft, wird der junge Mann fallen gelassen. Frischfleisch vermarktet sich am besten.

Wenn er Leute um sich hat, denen er etwas bedeutet, werden sie ihm von einem kurzzeitigen Umzug abraten.
Kommentar ansehen
15.05.2012 21:28 Uhr von General_Strike
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sag nur ein Wort: Steuern!

Schweiz: <25%
Deutschland: 50%

Luca sollte seinen Erstwohnsitz in der Schweiz behalten und als Grenzgänger mindestens 183 Tage im Jahr in der Schweiz verbringen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?