15.05.12 13:02 Uhr
 2.690
 

Banksy-Graffiti zum Thronjubiläum aufgetaucht: Asiatischer Junge näht Union Jacks

Der Street-Art-Künstler Banksy hat wieder über Nacht ein neues Graffiti in London hinterlassen, das wohl seinen düsteren Kommentar zum Thronjubiäum der Queen darstellt.

Auf dem typisch schwarz-weißen Bild, das in der Wood Green High Road zu sehen ist, kniet ein Junge asiatischer Herkunft vor einer Nähmaschine und stellt am Fließband einen Union Jack nach dem anderen her.

Das Bild zirkuliert bereits online, wobei es auch als Kritik an den Olympischen Spielen oder als Nachtrag zu den Riots im letzten Jahr interpretiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Junge, Union, Graffiti, Banksy
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"