15.05.12 11:56 Uhr
 2.840
 

Xilence revolutioniert das Netzteil-Design

Statt eines gewohnt klobigen Klotzes präsentiert Xilence mit der XQ-Serie Netzteile, bei denen eine Seite abgeschrägt ist. Dies soll die Luftzufuhr verbessern und gleichzeitig bei der Kühlung der Grafikkarten helfen.

In der abgeschrägten Seite der vollmodularen Netzteile befinden sich zwei 60mm-Lüfter, die für die Kühlung sorgen sollen. Erst ab einer 30-prozentiger Belastung sollen diese mit der Arbeit beginnen.

Die Netzteile sind ab sofort im Handel erhältlich und kosten 189 Euro (850 Watt) oder 179 Euro (750 Watt). Eine Version mit 1.000 Watt soll in Kürze folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Design, Zubehör, Netzteil
Quelle: www.pcgameshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2012 12:36 Uhr von Air0r
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Xilence + 2x60mm Lüfter = nicht mehr "Xilent": Und dem Luftstrom tut es sicher auch nicht gut...
Kommentar ansehen
15.05.2012 13:08 Uhr von Levi1899
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
das design revolutioniert hab noch nieeee in meinem ganzen leben was so wahnsinnig ausgefallenes gesehen. unglaublich! :-)

also revolutionär is da was anderes;-)

[ nachträglich editiert von Levi1899 ]
Kommentar ansehen
15.05.2012 13:29 Uhr von fexinat0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Wenns wirklich was bringt sicher ne gute sachen.
Kommentar ansehen
15.05.2012 13:31 Uhr von Rififi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Falsche Bild: Irgendwie musst Du das falsche Bild veröffentlicht haben.

Ich sehe nur eine potthässliche grüne Kiste auf dem Bild.
Wo ist das revolutionäre Design?
Kommentar ansehen
15.05.2012 14:03 Uhr von Suppen.Kasper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, also bei 2 60mm Lüftern muss sich Xilence schon was einfallen lassen damit die noch leise sind und dabei auch gescheit Luft transportieren. o.o

Ansonsten weiß ich nicht, was dieses ´revolutionäre´ Design bringen soll. Kleiner als herkömmliche Netzteile sieht es nicht aus...nur eben etwas schräg.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen
Australien: Erschossenes Känguru mit Ouzo-Flasche im Arm an Straßenrand entdeckt
Afrikanische Schweinepest in Tschechien aufgetreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?