14.05.12 23:01 Uhr
 411
 

Extrem übertaktet: Zotac stellt GeForce GTX 670 Extreme Edition vor

Erst vor Kurzem stellte Nvidia die neue GeForce GTX 670 vor. Grafikkartenhersteller Zotac hat nun seine eigene Variante der Karte vorgestellt und legt bei den Taktraten eine ordenliche Schippe drauf.

Der Grafikchip der Zotac GeForce GTX 670 Extreme Edition taktet demnach mit 1.100 MHz statt mit dem Referanztakt von 915 MHz. Mithilfe eines GPU-Boosts lässt sich die Taktrate auf bis zu 1.200 MHz erhöhen. Der zwei Gigabyte große GDDR5-Grafikspeicher taktet hingegen mit 3.300 anstatt mit 3.004 MHz.

Die Stromversorgung erfolgt mittels eines Acht-Pin- und eines Sechs-Pin-Stromsteckers. Auf der Karte sind fünf Heatpipes und zwei Axial-Lüfter verbaut. Momentan sieht es für einen Deutschland-Start der Karte jedoch schlecht aus. Ein Preis ist ebenfalls noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Edition, GeForce, Zotac, Takt
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2012 14:39 Uhr von Gorli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das schöne an so Extreme-Editionen ist, dass sie sich erst dann lohnen wenn sie schon unter die 150€ marke gefallen sind. :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?