14.05.12 22:46 Uhr
 86
 

Fußball/Relegation: Jahn Regensburg steigt in die 2. Bundesliga auf

Im Relegationsspiel um die 2. Bundesliga trennten sich der Karlsruher SC und Jahn Regensburg am heutigen Montag mit 2:2 (1:1). Das Hinspiel ging 1:1 aus, sodass Regensburg in die zweite Bundesliga aufgestiegen ist und der KSC jetzt in der 3. Liga spielt.

Mitte der ersten Halbzeit brachte Oliver Hein (28. Minute) die Gäste in Führung. Nur vier Minuten später sorgte Klemen Lavric für den Ausgleich. Ilias Charalambous brachte den KSC dann in der 56. Minute in Führung. Zehn Minuten später traf André Laurito zum Ausgleich und Endstand.

Zum Ende der Partie waren die Regensburger nur noch mit neun Mann auf dem Platz. Tim Erfen sah in der 87. Minute die Gelb-Rote Karte und in der Nachspielzeit sah Jim-Patrick Müller (90.+2) die Rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Regensburg, Relegation, Jahn Regensburg
Quelle: sport.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?