14.05.12 18:23 Uhr
 890
 

Gruselkino in Hamburg-Wilhelmsburg

An drei Tagen gibt es in Hamburg-Wilhelmsburg Gruselfilme zu sehen. Es sind die Abende vom 17. bis 19. Mai 2012. Beginn ist jeweils um 21 Uhr.

Das Open-Air-Kino wird vom Verein "Insel-Lichtspiele" schon seit mehreren Jahren veranstaltet.

Gezeigt werden Klassiker, wie "Die Nacht der lebenden Toten", "Das Grauen kommt um Mitternacht" und "So finster die Nacht".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: horrorfilme
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kino, Hamburg, Veranstaltung, Grusel
Quelle: www.near-dark.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2012 07:56 Uhr von Bobbelix60
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Chorkin: Gebe ich dir recht. Eindeutig Werbung. Ist keine News.
Kommentar ansehen
15.05.2012 09:11 Uhr von professorfate
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
... in Wilhelmsburg gibts doch jeden Tag Gruselkino - und das sogar Open Air: einfach die Haustür aufmachen und auf die Straße gehen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?