14.05.12 15:13 Uhr
 2.517
 

Fußball/Frauen-Bundesliga: Gina Loren Lewandowski unterschreibt beim FC Bayern

Die Namensgleichheit ist verwirrend und dürfte einigen Dortmund-Fans nach der Meisterfeier den Schock in die Glieder fahren lassen. Lewandowski wechselt zum FC Bayern München.

Die Rede ist aber nicht vom polnischen Stürmer des neuen und alten Deutschen Meisters, sondern von der US-Amerikanerin Gina Loren Lewandowski.

Die amerikanische Nationalspielerin kickte bisher für den FFC Frankfurt und wechselt nun an die Isar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, FC Bayern München, Transfer, Verpflichtung, Frauenfußball
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2012 15:30 Uhr von chucknorris20
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
boah: ich habe beim titel garnicht frauen bundesliga gelesen und da habe ich gedacht (als bayern fan) wtf????? da kann ja garnicht sein.
Kommentar ansehen
14.05.2012 15:39 Uhr von BastianF
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genauso ging es mir auch als ich es bei Facebook gesehen habe - da stand allerdings nicht Frauen dabei...
Kommentar ansehen
14.05.2012 15:48 Uhr von Alice_undergrounD
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
wie geschaffen: für einen billigen klickfänger auf shortnews :)
Kommentar ansehen
14.05.2012 16:12 Uhr von BastianF
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Klickfänger: Ich habe mir die Namen nicht ausgedacht ;)
Kommentar ansehen
14.05.2012 16:17 Uhr von syndikatM
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
langweilig: ich bin eigentlich nur in die news gekommen um einen nippelblitzer zu sehen. wurde leider derbe enttäuscht. bin ich hier noch auf der shortnews seite?
Kommentar ansehen
14.05.2012 17:21 Uhr von DeafNut
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@syndikatM: Das Bild in der News ist für Crushial schon nackt ;)
Kommentar ansehen
14.05.2012 17:21 Uhr von alexoo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade: dachte erst die news sei von crushial.. wollte auch direkt draufklicken weil ich dachte, dass das nicht sein kann... dann habe ich noch rechtzeitig gelesen, dass es sich um Fraunfußball handelt ^^ glück gehabt..

nur zu blöd dass ich doch draufklicken musste um meinen senf dazuzugeben^^

und zur news:

anscheinend natur oder sie friert ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?