14.05.12 11:16 Uhr
 231
 

Eier mit Rehhack-Kruste: London hat nun auch einen Pub mit Michelin-Stern

Das typische englische Pub-Food besteht aus deftiger Kost, dazu trinkt man ziemlich viel Bier. Doch es geht auch anders, wie das "Harwood Arms" in London beweist.

Das Pub im Stadtteil Fulham ist das einzige Pub der Metropole an der Themse, das sogar einen Michelin-Stern aufweist.

Dort kann man Spezialitäten wie Eier mit Rehhack-Kruste bestellen oder eine Reh-Walnuss-Terrine schlemmen. "Ich habe nie geglaubt, dass das möglich ist. Ich dachte, das geht nur, wenn man asiatisch oder französisch kocht", so der Chefkoch des Gastropubs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, Stern, Kneipe, Michelin, Kochen, Pub
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?