14.05.12 10:15 Uhr
 191
 

Mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe will in ein Gefängnis nahe der Heimat

Beate Zschäpe, NSU Mitglied und mutmaßliche Mörderin, sitzt zur Zeit in der Haftanstalt Köln-Ossendortf ein und wartet dort auf ihren Prozess, welcher im Herbst stattfinden soll.

Nun haben Anwälte der 37-Jährigen beantragt, dass ihre Mandantin in eine Haftanstalt näher an ihrer Heimat überstellt werden soll.

Dann könnte Beate Zschäpe in Jena einsitzen. Dann wäre sie laut ihren Anwälten nahe bei ihrer Großmutter und Mutter, die dort im Umkreis wohnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Anwalt, NSU, Terrorismus, Antrag, Heimat, Beate Zschäpe
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
NSU-Prozess: Beate Zschäpe nun offenbar doch zu Psychiater-Gespräch bereit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2012 10:15 Uhr von kleefisch
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Auch noch Forderungen stellen. Woanders hätte man die Frau in ein tiefes Loch gesteckt und verrotten lassen.
Kommentar ansehen
14.05.2012 10:34 Uhr von Canay77
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
Vielleicht: noch ein Einzelzimmer mit Doppelbett, 50 zoll Fernseher, Standleitung, Zocker PC?
Kommentar ansehen
14.05.2012 10:39 Uhr von Tinnu
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
interrsseirt nicht was die will: ihre opfer wollten leben. hat die das interessiert?
Kommentar ansehen
14.05.2012 14:56 Uhr von iarutruk
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Und bei der Überstellung nach Jena wird das Auto überfallen und die Mörderin befreit. Schönen Plan ausgehegt.
Kommentar ansehen
14.05.2012 18:44 Uhr von K-rad
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Warum nicht gleich auch noch: Käse zum Wein ?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
NSU-Prozess: Beate Zschäpe nun offenbar doch zu Psychiater-Gespräch bereit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?