13.05.12 17:46 Uhr
 60
 

Fussball/Italien: Juventus Turin verabschiedet sich mit einem 3:1 zum Saison-Ende

Der italienische Meister Juventus Turin konnte sich Zuhause mit einem 3:1 gegen Atalanta Bergamo durchsetzen und sich somit mit einem Sieg von seinen Fans trennen.

Die Tore für Juventus erzielten Luca Marrone, Alessandro Del Piero und Andrea Barzagli. Atalantas Tor erzielte Stephan Lichtsteiner, der Pech hatte und den Ball im eigenen Tor versenkte.

Del Piero wurde in der 57. Minute ausgewechselt und absolvierte eine Ehrenrunde durchs Stadion, während das Spiel lief. Die Fans applaudierten der Legende und sangen bekannte Lieder von ihm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Saison, Juventus Turin
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?