13.05.12 11:30 Uhr
 549
 

Nasensprays verursachen oft ausgetrocknete Schleimhäute

Johannes Gottfried Mayer von der Forschergruppe Klostermedizin der Universität Würzburg hat jetzt darauf hingewiesen, dass Nasensprays oft die Schleimhäute austrocknen.

Um diesen Effekt entgegenzuwirken, sei es besser statt des handelsüblichen Nasensprays eine Salzlösung zu benutzen.

Salzlösungen machen ebenfalls die Nase frei und greifen die Schleimhäute dabei nicht an. Dadurch wird die Heilung optimal gefördert. Salzhaltige Sprays können auch vorbeugend genutzt werden, was sehr gut für Menschen mit Heuschnupfen sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Heilung, Salz, Nasenspray, Heuschnupfen, Schleimhaut, Austrocknung
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2012 11:35 Uhr von Mankind3
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
nicht: wirklich neu diese Info.
Kommentar ansehen
13.05.2012 12:05 Uhr von SNnewsreader
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Scheiss News, da ewig bekannt: bin Allergiker, meine Frau Krankenschwester. Das weiß ich seit mindestens 15 Jahren.

Vom Autor will ich nun die Kaffeetasse, denn die hat er nicht verdient. ;-)

(Ich sammle Kaffeetassen ... aber nur welche, die ich mir verdiene)
Kommentar ansehen
13.05.2012 12:08 Uhr von AnotherHater
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Alle: Jetzt mal im Ernst, wer kennt das obligatorische "nicht länger als drei bis fünf Tage nutzen, zudem können die Nasenschleimhäute etwas austrocknen" beim Kauf eines Nasensprays in der Apotheke nicht??
Kommentar ansehen
13.05.2012 12:33 Uhr von Pils28
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Aspirin Complex und das übliche Nasenspray sind etwa das selbe. Bei Aspirin Complex ist dem gängigen ASS noch, Pseudoephedrin beigetan. Dies sorgt als Alpha1 Agonist für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut. Nasenspray ist meist ein lokales Sympathomemimetikum und sorgt daher über denau den selben Weg zum Abschwellen der Nasenschleimhaut. Also ist genau das selbe nur das die Aspirin auch noch deutlich stärker auf andere Organe wirkt. Salzwasser hat keine großartige pharmakologische Wirkung, löst lediglich den Schleim. Im Prinzip ist Salzwasser ACC sehr ähnlich.
Kommentar ansehen
13.05.2012 12:33 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Aspirin Complex und das übliche Nasenspray sind etwa das selbe. Bei Aspirin Complex ist dem gängigen ASS noch, Pseudoephedrin beigetan. Dies sorgt als Alpha1 Agonist für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut. Nasenspray ist meist ein lokales Sympathomemimetikum und sorgt daher über denau den selben Weg zum Abschwellen der Nasenschleimhaut. Also ist genau das selbe nur das die Aspirin auch noch deutlich stärker auf andere Organe wirkt. Salzwasser hat keine großartige pharmakologische Wirkung, löst lediglich den Schleim. Im Prinzip ist Salzwasser ACC sehr ähnlich.
Kommentar ansehen
13.05.2012 13:15 Uhr von Pils28
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Nasenspray oder Aspirin Complex sind beides nur Symptomatische Therapien und lediglich drauf aus es einem subjektiv besser gehen zu lassen. Daher kann man darüber nicht streiten. ;-)
Dennoch rein objektiv betrachtet wäre Nasenspray die bessere Lösung, wenn es lediglich um die Nase geht. Pseudoephedrin wirkt aber auch generell etwas stimmungsaufhellend und bißchen pushend. Da geht es einem generell meist bissßchen besser.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?