13.05.12 11:19 Uhr
 1.112
 

Mutter wird von ihrer einjährigen Tochter auf dem Balkon ausgesperrt

In Braunschweig musste eine Mutter einige Zeit auf dem Balkon verbringen, weil ihre ein Jahr alte Tochter sie ausgesperrt hatte.

Wie die Polizei mitteilte, kletterte das Mädchen auf das Sofa und drehte den Griff der Tür, sodass die Mutter in der fünften Etage auf dem Balkon stand und die Wohnung nicht mehr betreten konnte.

Die 24 Jahre alte Mutter verständigte eine Nachbarin. Diese alarmierte dann die Polizei. Die Beamten öffneten die Tür der Wohnung und befreiten die Mutter aus der unangenehmen Situation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Mutter, Tochter, Braunschweig, Tür, Balkon
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2012 16:03 Uhr von 1234321
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
Hätte sie regelmässig die Pille geschluckt, hätte sie heute keine Sorgen und Ärger.
Kommentar ansehen
13.05.2012 20:39 Uhr von Phoenix79
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@1234321: Hat deine Mutter leider auch nicht daran gedacht, sonst wären wir heute von deinem beschissenen Kommentar zum Muttertag verschont geblieben.
Kommentar ansehen
13.05.2012 22:10 Uhr von E-Raucher