13.05.12 11:09 Uhr
 372
 

Dreh für neues Video: Rihanna sie trägt nur aufgemalte Krokodilhaut

Popstar Rihanna (24) zeigt sich im Videoclip zu ihrer neuen Single "Where have you been" freizügiger als je zuvor.

Auf ihren nackten Busen sowie auf ihrem Rücken wurde ein Art Krokodilhaut aufgeklebt, viel mehr trug sie bei den Dreharbeiten nicht.

Außerdem trägt sie in dem Clip eine schwarze Perücke, Kopfschmuck und Armreifen aus Holz. Bereits letzte Woche veröffentlichte sie ein zwei minütiges "Making-of" von dem Musikvideo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Brust, Rihanna, Haut, Krokodil, Dreharbeiten
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Regisseur Michael Moore rät, US-Präsident Donald Trump mit Satire zu stürzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verregneter Sommer sorgt für viele Mücken, dafür gibt es kaum Wespen
Niedersachsen: Hochwasser-Gaffer behindern Arbeit von Einsatzkräften
USA: Dealer dreht Kunden Brokkoli statt Marihuana für 10.000 Dollar an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?