13.05.12 10:59 Uhr
 1.526
 

Wissenschaftler planen eine Geisterstadt in New Mexiko für eine Milliarde Dollar

Wissenschaftler planen den Bau einer Geisterstadt im Herzen von New Mexico. Diese soll mit der neuesten Technologie ausgestattet werden, aber nicht mit Menschen.

Die Wissenschaftler wollen so die neueste Technologie testen und die Wirkung auf eine bestehende Infrastruktur. Zum Beispiel intelligente Verkehrssysteme oder die nächste Generation von W-Lan, um Waschmaschinen zu automatisieren oder selbstspülende Toiletten zu nutzen.

Die Stadt soll für eine Milliarde Dollar in Lea County in der Nähe von Hobbs entstehen. Das Projekt soll zudem 350 feste Arbeitsplätze und 3.500 indirekte Plätze für die laufende Bauphase schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Test, Mexiko, Technik, Wissenschaftler, Billion, Geisterstadt
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2012 13:58 Uhr von Rootmachine
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sims oder Simcity: Die Sims IV für Milliardäre oder SimCity 5 Advanced? Wie lässt man da einen Vulkan ausbrechen? :)
Kommentar ansehen
13.05.2012 17:50 Uhr von Sir_Waynealot
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
eureka oder was ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?