13.05.12 10:50 Uhr
 461
 

Umfrage: Rund jeder fünfte Deutsche hat sich schon einmal beim Sex gefilmt

Eine Studie der Plattform "C-date" hat ergeben, dass sich 21 Prozent der Deutschen schon einmal beim Sex gefilmt haben.

Insgesamt wurden 5.670 Personen aus elf Ländern zu ihren Vorlieben befragt. Spitzenreiter bei privaten erotischen Filmaufnahmen sind die Brasilianer mit fast 30 Prozent.

38 Prozent der deutschen Frauen geben regelmäßig Geld für Sexspielzeuge aus, so das Ergebnis der Umfrage. Durchschnittlich 50 Euro im Jahr sind ihnen die Spielzeuge wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Sex, Film, Umfrage, Deutsche, Sexspielzeug
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?