12.05.12 19:15 Uhr
 264
 

Duisburg: Unbekannte klauten rund 150 Einkaufswagen vor einem Supermarkt

Ungewöhnliche Beute haben Diebe vom Donnerstag auf den gestrigen Freitag in Duisburg (Homberg) gemacht. Hier klauten die Unbekannten rund 150 Einkaufswagen vor einem Supermarkt.

Diese waren mit einem Schloss gesichert und hatten einen Gesamtwert von rund 45.000 Euro.

Aufgrund der Menge der geklauten Einkaufswagen geht die Polizei davon aus, dass die Diebe mit einem Lkw vor Ort waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, NRW, Supermarkt, Unbekannte
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen