12.05.12 18:17 Uhr
 230
 

Schweiz: 80.000 Franken teurer BMW im Greifensee gefunden

Am gestrigen Samstag bot sich einem Mitarbeiter der Schifffahrtsgesellschaft ein klarer Blick aufs Wasser des Greifensees.

Er warf einen Blick ins Maurer Hafenbecken und entdeckte am Grund ein Fahrzeug.

Nach der Bergung stellte sich heraus, dass das Fahrzeug ein Anfang April gestohlenes BMW335 Cabriolet war. Der Wert des Autos beträgt ungefähr 80.000 Franken, das sind mehr als 66.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 24slash7
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Schweiz, BMW, Fund, Franken
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschengerichtshof: Häftlinge haben Recht auf Internet - Litauen verurteilt
Mittelmeer: Boot mit 180 Flüchtlingen an Bord gesunken
USA: Sechsjährige stirbt beinahe nachdem sie Liquid für E-Zigaretten trinkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2012 19:49 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und nach der Bergung kannst du ihn für 5.000 Stutz erwerben. Aber, ob er fährt, wer weiß.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschengerichtshof: Häftlinge haben Recht auf Internet - Litauen verurteilt
Brexit: Britisches Parlament wird über EU-Verhandlungsergebnis abstimmen
USA: Mauer aus Rockern soll Donald Trump bei Amtseinführung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?