12.05.12 15:58 Uhr
 299
 

Fulda: Vermisster Jäger wird tot im Wald gefunden

Ein seit der letzten Nacht vermisster Jäger aus dem hessischen Sonsbeck ist heute Vormittag von eingesetzten Suchmannschaften tot in einem Waldstück aufgefunden worden.

Der 72 Jahre alte Jäger war in der vergangenen Nacht nicht wie geplant aus dem Jagdrevier nach Hause zurückgekehrt.

Ein hinzugezogener Arzt konnte nicht mehr helfen. Bisher wird eine natürliche Todesursache angenommen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: tot, Wald, Jäger, Fulda, Vermisster
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?