12.05.12 15:30 Uhr
 69
 

Publisher Atari schließt Eden Games doch nicht komplett

Publisher Atari hatte bekannt gegeben, dass das Entwicklerstudio Eden Games geschlossen werde. Außerdem wollte man die restlichen Anteile am Fernseh-Sender GameOne verkaufen.

Nun wurde bekannt, dass Atari das Entwicklerstudio Eden Games doch nicht vollständig schließen wolle.

"Wir möchten klar machen, dass das Studio nicht geschlossen wurde und wir mit dem Support der Konsolen- und PC-Spiele von Eden Games, namentlich Test Drive Unlimited 2, fortfahren werden", so ein Sprecher des Publishers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schließung, Studio, Publisher, Atari, Test Drive Unlimited 2
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2012 15:30 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch auch ein erfolgreiches Entwicklerstudio, warum sollte man das auch schließen? Da hat sich Atari richtigerweise eines besseren Besonnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?