12.05.12 09:23 Uhr
 690
 

Wissenschaftler nach neuen Entdeckungen sicher: Asteroid Vesta ist Planetenähnlich

Die Raumsonde "Dawn", welche seit dem vergangenen Sommer den Asteroiden Vesta umkreist, hat jetzt neue Daten und Messergebnisse geliefert. Diese lassen die Wissenschaftler sicher davon ausgehen, dass es sich bei Vesta um einen Planetenähnlichen Asteroiden handelt.

Das belegen der innere Aufbau, verschiedene geologische Oberflächen und die durch Materialverlagerungen veränderte Oberfläche. Das alles lässt auf eine dynamische, lang anhaltende und Planetenähnliche Entwicklungsgeschichte schließen.

Auch gehen die Forscher davon aus, dass Vesta früher deutlich größer war als heute. Durch Kollisionen wurden allerdings große Bruchstücke aus dem Protoplaneten heraus gesprengt. Unter Zuhilfenahme von Stereo-Bilddateien haben die Forscher zudem dreidimensionale Geländemodelle von Vesta erstellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Mission, Asteroid, Vesta
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?