11.05.12 23:40 Uhr
 2.637
 

Kanada: Neuer 20-Dollar-Schein pornografisch?

Die Voraussetzungen für die Bilder auf den kanadischen Dollar-Scheinen sind simpel: Es muss sich um etwas heimisches handeln, das die Kanadier stolz macht. Die neue 20-Dollar-Note, die von der Bank of Canada in Ottawa präsentiert wurde, erfüllt nach Meinung der Bevölkerung diese Kriterien nicht.

Nach einem fünfjährigen Gestaltungszeitraum zeigt die Vorderseite das Commonwealth-Staatsoberhaupt Queen Elizabeth II. Auf der Rückseite ist das Canadian National Vimy Memorial abgebildet, einem in Frankreich befindlichen Mahnmal, das an 66.000 gefallene kanadische Soldaten im Ersten Weltkrieg erinnert.

Mangels Wissen über das größte kanadische Mahnmal in Europa halten die Bürger es für das zerstörte WTC in New York. Ältere Kanadier stören sich am antiken "Chorus", einer Gruppe von tanzender halbnackter Damen auf dem oberen Teil des Denkmals, welche die Gefühle von Mitbürgern verletzen könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dollar, Neuer, Kanada, Schein
Quelle: de.finance.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2012 23:58 Uhr von humantraffic
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
will.... nicht... kommentieren... aber.. aahh also 1. sieht ein blinder mit krückstock, dass DAS DA nicht das world trade center ist. abgesehen davon: warum sollte man ein so schreckliches ereignis, welches absolut NICHTS mit kanada zu tun hat, auf einen geldschein drucken? gehts noch?

und 2. ist das keine pornografie, nur weil da eine winzig kleine statue mit winzig kleinen brüsten steht. pornografie ist laut definition immer noch "die direkte Darstellung der menschlichen Sexualität oder des Sexualakts mit dem Ziel, den Betrachter sexuell zu erregen, wobei die Geschlechtsorgane in ihrer sexuellen Aktivität bewusst betont werden."
http://de.wikipedia.org/...

dann wären ja unendliche künstlerische werke einfach schlichte pornografie und müsste weggesperrt werden. also ehrlich...... south park hat recht, die spinnen die kanadier^^

[ nachträglich editiert von humantraffic ]
Kommentar ansehen
12.05.2012 00:03 Uhr von Mailzerstoerer
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Was bitte ist daran pornografisch: also nach näherem betrachten unter Vergrößerung kann ich daran nichts anstössiges entdecken
Kommentar ansehen
12.05.2012 01:48 Uhr von random-frostie
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Viel mehr frag ich mich, was zum Teufel hat die Queen auf nem kanadischem Geldschein zu suchen? Die blöde alte Queen wird doch völlig überbewertet!
Kommentar ansehen
17.05.2012 13:54 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit anderen Worten: Irgendwo haben sich 5 Vollidioten gefunden die ein Problem damit haben und die haben sich einen Reporter gegriffen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor.
Das sieht die Pkw-Maut konkret für Autofahrer vor
Erdogan mit bedenklicher Äußerung: Nach Referendum "viele Überraschungen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?