11.05.12 21:51 Uhr
 71
 

Eishockey-WM: Kanada siegt nach 1:3 mit 5:3

Rekordweltmeister Kanada hat gezeigt, dass man das Team zum Favoritenkreis für die Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden zählen muss.

Die Kanadier lagen nach dem ersten Drittel mit 0:2 zurück und zur Hälfte des Spiel stand es 1:3 gegen die Kanadier.

Diese glichen aber im zweiten Durchgang zum 3:3 aus und drehten im Schlussabschnitt das Spiel komplett. Am Ende hieß es 5:3. Damit sind die Kanadier in der Gruppe Helsinki Tabellenführer vor Finnland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kanada, Schweden, Finnland, Eishockey-WM
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?