11.05.12 12:08 Uhr
 2.840
 

Florida: Mann will Computer mit Samuraischwert wegen Kinderpornos zerstören

Als das FBI in Florida die Wohnung eines 21-Jährigen stürmte, versuchte dieser seinen Computer mit einem Samuraischwert zu zerstören, auf den er Kinderpornos geladen hatte.

Die Polizei hinderte den jungen Mann daran und nahm ihn noch in seinen Unterhosen fest.

Auf dem Rechner des Mannes fanden die Beamten hunderte von pornografischen Bildern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Computer, Festnahme, Florida, Samuraischwert
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2012 12:13 Uhr von TripleB
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Und was lernen wir daraus? Leute die Kinderpornos gucken sind nicht nur widerlich... sie sind auch strunzdoof.
Kommentar ansehen
11.05.2012 12:30 Uhr von F.Steinegger
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
TripleB: Widerlich ja, strunzdoof nein. Das war nämlich nur eine Abwehrreaktion gewesen.
Kommentar ansehen
11.05.2012 12:43 Uhr von zensus1999
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
wenn ihr wüsstet Was Herr Pfarrer

alles auf seinem Pc hat.............................
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:02 Uhr von 1234321
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
in Unterhose ? Wie peinlich ist das denn? Warum hat er keine Hose an?
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:04 Uhr von DrStrgCV
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Alternative: Ich fände es besser wenn er sich in sein Schwert gestürzt hätte. Bessere Verwendung für das Schwert.
Kommentar ansehen
11.05.2012 14:23 Uhr von iarutruk
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@TripleB, @F.Steinegger es ist weder das Eine noch das Andere. Es war vorsätzliche Zerstörung von Beweismaterial. Was soll jetzt das Gericht mit dem jungen Menschen machen? In Gefängnis stecken? Bringt nichts! Therapieren? Bringt vielleicht auch nichts! Kastrieren? Ja aber hallo, das würde was bringen!!
Kommentar ansehen
11.05.2012 15:00 Uhr von SoRgen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Checker am pennen... ;): "und nahm iHn noch in seinen Unterhosen fest..
Kommentar ansehen
11.05.2012 15:15 Uhr von TeleMaster
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
---
Kastrieren? Ja aber hallo, das würde was bringen!!
---

Und jeden kleinen Jungen, der in Nachbars Garten einen Apfel vom Baum klaut, hacken wir die rechte Hand ab. Spanner werden geblendet und Ehefrauen die fremdgehen, steinigen wir. Frauen mit roten Haaren verbrennen wir und Betrüger werden erhängt.

Dummer Neandertaler.
Kommentar ansehen
11.05.2012 16:14 Uhr von iarutruk
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@TeleMaster wir reden hier nicht von Kavaliersdelikten, sondern von einem Menschen, der eine Gefahr für Kinder darstellt. Also bitte sei so gut und vergleiche nicht Äpfel mit Birnen.

Es grüßt die der Neandertaler.

Übrigens, wenn ich einer wäre, hätte ich mich ja geistig sehr gut weiterentwickelt und hätte schon ein Alter in das du nicht kommst. Gute Nacht.
Kommentar ansehen
11.05.2012 17:05 Uhr von TeleMaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Das einzige was ich hier von Dir zur Kenntnis nehme ist, dass Du andere Menschen verstümmeln willst, die sich "verbotene" Bilder anschauen. Heute verstümmelt man Kinderschänder, morgen Homosexuelle und übermorgen geht es allen anderen an den Kragen, die anders denken, blöderweise psychisch krank, oder gar vollkommen unschuldig sind, sondern nur zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Ich heiße Verbrechen mitnichten schön, aber die Zeit "Auge um Auge" (Tötung u. Folter) ist in Europa glücklicherweise seit einigen Hundert Jahren vorbei. Das wissen nur noch nicht alle. Aber Zurückgebliebene kann man ja aufklären.

[ nachträglich editiert von TeleMaster ]
Kommentar ansehen
11.05.2012 17:12 Uhr von ohyeah
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@1234321: was ist daran peinlich? und warum sollte ich bei der hitze in meinem eigenen zuhause eine hose tragen?
du schläfst doch auch bestimmt in einem einteiligen schlafanzug.
Kommentar ansehen
11.05.2012 17:46 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@TeleMaster du hast hier kein Neandertaler vor dir, sondern ein Mensch, der ganz bestimmt die Intelligenz hat, um in die heutige Zeit passt. Ich sehe hier in diesem Falle eine Gefahr auf Kinder zukommen. Heute schaut er sich pornografische Kinderbilder an und morgen vergeht er sich an ihnen. Und meine Meinung ist, Vorbeugen ist besser als heilen.
Kommentar ansehen
12.05.2012 00:28 Uhr von F.Steinegger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Nein, falsch verstanden. Es ging mir darum, dass ersteinmal die Tat an sich widerlich ist. Aber die Handlung während des Einsatzes war nicht dumm. Es hätte ja auch klappen können. Also ganz ehrlich, wenn ich was auf dem Kerbholz haben würde, dann würde ich auch zusehen, dass alles zerstört ist. Oder unauffindbar.
Kommentar ansehen
12.05.2012 10:26 Uhr von Annika-in
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
iarutruk: "sondern ein Mensch, der ganz bestimmt die Intelligenz hat, um in die heutige Zeit passt."

Du passt sicher in die heutige Zeit ja, aber das mit der Intelligenz wage ich zu bezweifeln. Deine Argumentation ist überhaupt nicht schlüssig.

"Ich sehe hier in diesem Falle eine Gefahr auf Kinder zukommen"

Wärst du Intelligent würdest du solche Prognosen Experten überlassen, die in diesem Bereich Erfahrungen haben und dazu noch die Hintergründe dieses Falles kennen. Eine Prognose ohne jegliches Hintergrundwissen oder eine entsprechende Ausbildung zu treffen zeugt nicht von der "Intelligenz" die du dir selbst bescheinigst.

"Heute schaut er sich pornografische Kinderbilder an und morgen vergeht er sich an ihnen."

Hat dir das deine Glaskugel verraten? Dann könnte man aber auch dem Ladendieb aus TeleMasters Beispiel die Hand abhacken, weil heute klaut er einen Apfel, morgen ein Auto und übermorgen raubt er eine Bank aus und tötet Menschen!

Du kannst Menschen nicht präventiv bestrafen für Dinge die sie noch gar nicht getan haben! Das sollte ein intelligenter Mensch auch wissen.

"Und meine Meinung ist, Vorbeugen ist besser als heilen. "

Du bezeichnest dich als Intelligenter Mensch und würdest mit deinem Handeln sofort die Menschenrechte und Grundrechte abschaffen. Ist das wirklich intelligent? Denkst du an die Konsequenzen die das auch für andere Menschen haben kann, wenn wir keine Menschen- und Grundrechte mehr haben und die staatliche Gewalt somit Foltern und Verstümmeln darf?

Als intelligenter Mensch hast du dir darüber sicher Gedanken gemacht oder???

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?