10.05.12 18:30 Uhr
 69
 

Frankfurt: Mögliche Regierungsbildung in Griechenland sorgt für steigende Kurse

Die Investoren an der Frankfurter Börse hoffen darauf, dass es in Griechenland jetzt doch zu einer Regierungsbildung kommt.

Dies führte dazu, dass die Aktienkurse am heutigen Donnerstag teilweise deutlich zulegen konnten.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) beendete den Handel mit 6.518,00 Zählern, dass waren 0,66 Prozent mehr als zur Wochenmitte. Für den MDAX ging es um 0,41 Prozent auf 10.489,48 Stellen nach oben. Noch besser sah es beim TecDAX aus, hier ging es 0,98 Prozent auf 775,41 Punkte aufwärts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Kurs, Frankfurter Börse, Regierungsbildung, Steigung
Quelle: www.nw-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?