10.05.12 18:27 Uhr
 78
 

Pinocchio: Guillermo del Toro teilt sich die Regie

Eigentlich sollte Filmemacher Guillermo del Toro nicht in die Regie eingebunden werden, doch nun ist er doch dabei. Zusammen mit Mark Gustafson übernimmt del Toro die Co-Regie.

Die Verfilmung des Klassikers wird auf der optischen Basis von Fantasy-Illustrator Gris Grimly entworfen. Grimly wird auch am Drehbuch mitarbeiten.

Der Film wird als Stop Motion-Animationsabenteuer veröffentlicht und wird mit Puppen der Muppets-Macher, Jim Henson Company, realisiert. Einen offiziellen Kinostart gibt es allerdings noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Guillermo del Toro, Pinocchio
Quelle: www.moviex.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 18:27 Uhr von Tochter des Paten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Guillermo del Toro kann eigentlich nur einen düsteren Pinocchio schaffen. Das passt perfekt, ich bin auf jeden Fall gespannt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?