10.05.12 17:01 Uhr
 9.836
 

Brutale Beziehungstat vor Schule - Schüler mussten alles mit ansehen

Ein 26-Jähriger hat in Bad Zwischenhahn vor einer Schule auf seine Exfreundin geschossen. Er traf die 24-Jährige in die Brust und verletzte sie schwer. Die Tat ereignete sich gegen 8:00 Uhr an einer Bushaltestelle im Beisein vieler Schüler. Ein Hubschrauber brachte das Opfer in eine Klinik.

Mit seinem Auto versuchte der Täter zu fliehen, verursachte allerdings nach wenigen Metern Fahrt einen Unfall. Daraufhin zwang er eine Autofahrerin mit vorgehaltener Pistole, ihm ihr Fahrzeug zu überlassen.

Die polizeiliche Fahndung nach dem Täter läuft. Näheres kann die Polizei noch nicht berichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 24slash7
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Schule, Beziehung, Tat
Quelle: mobil.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 17:38 Uhr von scRs
 
+124 | -41
 
ANZEIGEN
tja ;-) Liebe Mädls: Bleibt bei Deutschen Eichen statt südländischem Unkraut ;)
Kommentar ansehen
10.05.2012 18:01 Uhr von Roadrunner1971
 
+37 | -7
 
ANZEIGEN
ohne Kommentar: Wie heist es nochmal in einem Sprichwort.

Wer mit dem Feuer spielt, kommt auch drin um.

Aber egal was zwischen den beiden Person gelaufen ist, es gibt ja wohl keinen vernüftigen Grund einen Menschen über der den Haufen zu schiessen. ODER.
Kommentar ansehen
10.05.2012 18:03 Uhr von sooma
 
+30 | -6
 
ANZEIGEN
Bad ZwischenHahn Wo liegt denn das?

"Dabei handelt es sich um den ehemaligen Lebensgefährten der verletzten Frau, den serbischen Staatsangehörigen Kujtim Nuaj, geb.26.12.1986, alias Spejtim Nuraj, geb. 26.12.1985" (http://www.ksta.de/...)

Ein schizophrener Einzelfall?

[ nachträglich editiert von sooma ]
Kommentar ansehen
10.05.2012 18:49 Uhr von Medix
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
Harry.Mata wie kommst du auf eine Mitschuld: der Frau?

Mitschuld tragen jene, welche immer von Einzelfällen fabulieren, alles verharmlosen und für kulturelle Bereicherung halten.


An solche Fällen ist deutlich zu sehen, wozu sogar "Vorurteile" manchmal gut sein können.

Die "Beziehungstat" war ein eiskalter Mordversuch.
Kommentar ansehen
10.05.2012 19:07 Uhr von CabalSoul
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Serbe hin oder her: Ich kann es einfach nicht verstehen, was für Gründe bestimmten Menschen reichen um andere zu verletzen bzw. zu töten. Und vor allem was man mit denen dann machen sollte nachdem ihre Schuld feststeht.

Bei eindeutigen und schweren Fälle wäre ich für die Exekution, anstatt sie Jahrzehnte lang einzusperren was dem Staat nur zusätzlichen finanziellen Schaden verursacht.


Nur mal so als Bemerkung am Rande:
Der Nachname "Nuaj" kommt ursprünglich aus dem Kosovo. Also ist der Täter moslemischer Serbe mit Kosovarischem Migrationshintergrund.
Kommentar ansehen
10.05.2012 19:13 Uhr von Alh
 
+25 | -12
 
ANZEIGEN
Immer: [edit]
Ich habe die Schnauze voll von diesem [edit] und verlange, dass jegliches kriminelle Gesindel aus DE sofort ausgewiesen wird. JETZT!
Weg mit dieser Kuschelpolitik und diesen 68-er Warmduschern!
Kommentar ansehen
10.05.2012 19:23 Uhr von gamer9991
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
"serbischer Staatsangehöriger": <Es handelt sich um den serbischen Staatsangehörigen Kujtim Nuaj, alias Spejtim Nura>

Wer kennt den traditionellen Serbischen Namen Kujtim oder Spejtim nicht, oooh momment, das ist ein (kosovo) albanischer Name.... Welch ein Wunder

Ein Tip, etwa 95% der Jugos haben ein "ic" im Namen.... Wenn nicht, dann kann man davon ausgehen, dass es z.B. albaner mit dem Geburtsort oder Reisepass des jeweiligen Landes sind...

[ nachträglich editiert von gamer9991 ]
Kommentar ansehen
10.05.2012 19:29 Uhr von Floppo
 
+8 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.05.2012 19:31 Uhr von kostenix
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@AntiPro: was können die menschen in sibirien dafür? wäre serbien nicht angebrachter?
Kommentar ansehen
10.05.2012 21:04 Uhr von General_Strike
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
ich bete, dass die junge Frau überlebt: Sie hat ihren Schwestern, Cousinen und allgemein Landsfrauen viel über die Wahl des rechten Freundes zu erzählen.
Kommentar ansehen
10.05.2012 21:16 Uhr von roiii
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@sooma: Bad Zwischenahn ist ein komplett verpenntes Reha Gebiet nähe Oldenburg, in dem sonst Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen.

Das schlimmste an den Kommentaren hier ist, das niemand sich dafür interessiert wie es der jungen Dame jetzt geht, oder ob sie es überhaupt überlebt hat.
Kommentar ansehen
10.05.2012 23:54 Uhr von learchos
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.05.2012 03:54 Uhr von iarutruk
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Irgend ein User hat geschrieben, dass sich naive Mädchen solche Kerle aussuchen. Er sprach an, dass sich die an Ausländer ran machen. Das ist rassistisches Denken. Außerdem gibt es auch deutsche Eichen, die solche abscheulichen Taten begehen.

Wie heißt es so schön? Liebe macht blind. Dies gilt für alle auch für mich, denn ich habe das am eigenen Leib erfahren.

Auch lässt die anfängliche Liebe nach, da man sich nun kennt und danach strebt einen Teil seines Lebens für sich, zu gestalten. Mal mehr mal weniger. Und dies macht nicht jeder Partner/in mit und trennt sich. Wo kann ich hier von Naivität sprechen? Naiv ist der, der solch eine scheußliche Tat begeht. Es gibt viele Mütter, die auch schöne Töchter haben. Aber nach dieser Tat und Verurteilung wird er wohl, wenn er freikommt, auf die Oma zurückgreifen müssen.
Kommentar ansehen
11.05.2012 07:33 Uhr von Neapolitaner
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Floppo: Schick mal bitte ein Foto von deinem nackten Oberkörper.
Wer so lange und heftig mit seiner Gebetsmühle schütteln muss um sein lächerliches Weltbild zu retten, muss doch Arme haben wie ein Berserker.
Kommentar ansehen
11.05.2012 09:55 Uhr von Nothung
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
was regt ihr euch auf, nur weil jemand die Traditionen seiner Heimat hier weiter pflegt.
Kommentar ansehen
11.05.2012 11:10 Uhr von Kusja
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@AntiPro: Ich komme ursprünglich aus Sibirien und reise auch oft dort hin. Verwandschaft.
Und ich bin mir auch nicht sicher ob du wirklich glaubst das Serben aus Sibirien kommen. Bezweifle es aber.

Worauf ich aber hinnaus will: Wir wollen die auch nicht!

LG Kusja
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:16 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kusja und was machen die Menschen in Sibirien mit den Menschen aus Serbien, die in deinem Heimatland leben?

Dürfen wir Deutschen das auch mit Ausländern machen, so wie ihr?
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:48 Uhr von K-rad
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Alh: Und wo wollen sie dann die kriminellen Deutschen hinschicken ?
Sie wollen Menschen lediglich aufgrund ihres Ursprungs anders behandeln ? Sie bekennen sich folglich nicht zum deutschen Grundgesetz ? Lassen sie das mal nicht die FDP hören , danach haben auch sie das Recht verwirkt Deutscher zu sein.
Man sollte sich schon mindestens selbst an den Maßstäben messen lassen die man von anderen erwartet.
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:55 Uhr von K-rad
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Roadrunner1971: "
Wie heist es nochmal in einem Sprichwort.

Wer mit dem Feuer spielt, kommt auch drin um.
"

Ja wie heisst es nochmal ....

Vielleicht : Wer mit dem Feuer spielt , der verbrennt sich ?

nicht zu verwechseln mit :

Wer sich in Gefahr begibt , der kommt darin um.
Kommentar ansehen
11.05.2012 13:59 Uhr von K-rad
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ General_Strike: Wo steht denn welche Nationalität die Frau hat ?. Würde gerne mal die Die Quelle oder Textstelle nachlesen wollen.
Vielen Dank im Voraus.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?