10.05.12 15:49 Uhr
 206
 

Putin sagt Teilnahme am G8-Gipfel über Telefon ab

Weil bis zum Treffen der acht großen Industriestaaten (G8) die Regierungsbildung in Russland noch nicht beendet sein wird, sagte Wladimir Putin die Teilnahme ab.

Dazu rief er Barack Obama höchstpersönlich an, um ihn darüber zu informieren. Der US-Präsident zeigte sich verständnisvoll, da Putin zum G20-Gipfel am 18. und 19. Juni erscheinen wird.

Anstelle von ihm wird Dmitri Medwedew, der Ministerpräsident nach Camp David in Maryland fliegen, wo der G8-Gipfel stattfinden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: humantraffic
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Telefon, Gipfel, Wladimir Putin, Teilnahme, G8, G8-Gipfel
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"