10.05.12 13:05 Uhr
 64
 

Eishockey: Passau Black Hawks kämpfen ums Überleben

Die Passau Black Hawks kämpfen derzeit um den Verbleib in der Oberliga Süd. Dem Verein soll ein sechsstelliger Betrag fehlen, um den Etat zu decken.

Bis Ende Mai soll eine Entscheidung über die Vermarktungsmöglichkeiten und somit auch übe den Verbleib des Vereins in der Oberliga fallen. Sollte man nicht starten würde das Team in der Bezirksliga spielen.

Vorstand Christian Eder erklärte, dass es nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern auch eine kaufmännische Entscheidung sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Sponsor, Passau, Überleben
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf
Fußball: Ungarn entlässt Nationaltrainer Bernd Storck nach verpasster WM
US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?