10.05.12 12:38 Uhr
 316
 

"Game of Thrones"-Star Sean Bean wegen Telefonterror bei seiner Ex-Frau verhaftet

Der Schauspieler Sean Bean wurde verhaftet, weil er seine Ex-Frau Georgina Sutcliffe per Telefon terrorisiert und belästigt haben soll.

Der "Game of Thrones" und "Herr der Ringe"-Star soll seiner vierten Ehefrau beleidigende SMSen geschickt haben.

Der 53-Jährige wurde in London verhaftet, wo er von den Beamten zu dem Vorfall verhört wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game of Thrones, Ex-Frau, Telefonterror, Sean Bean
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones" erhält gleich vier Spin-Offs
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 12:46 Uhr von humantraffic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dieser mann: muss unausstehlich sein, der beweis:

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones" erhält gleich vier Spin-Offs
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
"Game of Thrones"-Star Lena Headey kritisiert Umgang mit Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?