10.05.12 09:57 Uhr
 1.815
 

Fussball/Bundesliga: Bastian Schweinsteiger schlägt José Mourinho als Bayern-Trainer vor

Für Bastian Schweinsteiger und den FC Bayern München besteht immer noch die Chance, zwei von drei Pokalen diese Saison zu gewinnen. Bei der Bundesliga-Meisterschaft mussten sie sich geschlagen geben, haben jedoch Chancen auf den DFB-Pokal und den Champions-League-Sieg.

Während einer Pressekonferenz würdigte Bastian Schweinsteiger die Dortmunder Borussen als langfristige Konkurrenten des FC Bayern München.

Außerdem erwähnte er, dass er gerne Real-Madrid-Trainer José Mourinho als Bayern-Trainer hätte, auch wenn dieser kein Deutsch spreche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tirador
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Bayer, Trainer, Bastian Schweinsteiger, José Mourinho
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 11:56 Uhr von KevinTq
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@peternis: Das ist ein Grund...
Aber der Hauptgrund wäre, dass sich Höneß, Rummenige und co. keinen ran holen, der so ein großes und schwieriges Ego hat...
Kommentar ansehen
10.05.2012 12:22 Uhr von saber_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@kevinTq: denke da gaebe es eher weniger probleme....

in chelsea hat er ja gezeigt das er auch akzeptiert wenn die vereinsfuehrung (in dem fall abramovich) mitentscheiden will...

was die presse betrifft waere das ego auch gerne willkommen.... bayern ist ja nicht bloed als das sie nicht wahrnehmen wie er dadurch seine mannschaft abschirmt und seine spieler schuetzt

das groesste problem: bayern wuerde die finanziellen mittel nicht zur verfuegung stellen wollen die mourinho zum formieren seiner mannschaft haben wollen wuerde ;)
Kommentar ansehen
10.05.2012 13:20 Uhr von Ibaka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@saber_: das groesste problem: bayern wuerde die finanziellen mittel fuer mourinhos gehalt nicht zur verfuegung stellen! was verdient der in madrid? 12 millionen? das macht der hoeness nicht!
Kommentar ansehen
10.05.2012 22:34 Uhr von Pumba1986
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
indirekte Kritik am eigenen Trainer Wäre ich Jupp Heynkes, würd ich mir bei der Aussage schon schwer auf den Schlips getreten vorkommen....
Kommentar ansehen
11.05.2012 10:20 Uhr von KevinTq
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@peternis: Hahaha du bis ja echt ein Knaller :D
Wie wichtig dir die Meinung anderer ist und wie sehr du dich über irgendwelche Pluse und Minuse aufregst :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?