10.05.12 09:35 Uhr
 921
 

Formel 1: Michael Schumacher ist laut Niki Lauda nun konkurrenzfähig

Formel-1-Experte Niki Lauda hat sich nun über Michael Schumachers diesjährige Chancen auf einen Grand-Prix-Sieg geäußert.

"Schumi wird dieses Jahr noch gewinnen. Mercedes ist endlich gut genug, um die Spitze angreifen zu können. Schumi lässt sich die Lust an der Formel 1 nicht verderben! Er ist so viele Jahre im Geschäft, der weiß, wie der Laden funktioniert", sagte er.

Im kommenden Rennen in Spanien wartet der Mercedes-Bolide mit neuen technischen Tricks, wie einem Ultraleicht-Getriebe auf. Dadurch soll Schumacher noch schneller werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Saison, Niki Lauda
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 09:56 Uhr von Dr._Gonzo
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ Crushial: Irgendwie würde ich dich gerne beschimpfen aber in diesem Fall finde ich irgendwie nichts....
Fühl dich nicht zu sicher

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?