10.05.12 09:33 Uhr
 834
 

Kuriose eBay-Auktion: Arschtritt für einen guten Zweck

Ein sehr kuriose Auktion hat sich eine bekannte Firma ausgedacht. Versteigert wird ein saftiger Arschtritt für den guten Zweck. Der Erlös dieser Aktion soll dem Projekt Anna e.V. zugute kommen.

Projekt Anna e.V. ist eine Vereinigung zur Unterstützung krebskranker Kinder.

Bei der Auktion werden ebenfalls auf kommende Angebote, wie ein direkter "Faustschlag in die Fresse", sowie einem "Nippelzwirbler Deluxe" hingewiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: McCock
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Auktion, Zweck, Lustig
Quelle: blog.racheshop.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2012 10:22 Uhr von andi_25
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Perfekete: Auktion für masochisten ;-)

Die Auktion :

http://www.ebay.de/...

[ nachträglich editiert von andi_25 ]
Kommentar ansehen
10.05.2012 10:42 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und der Anbieter der Auktion: ist witzigerweise auch der Inhaber der Quelle...
Ein Schelm, wer böses denkt.
Kommentar ansehen
10.05.2012 10:52 Uhr von rag3x
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
muhahaha: Die Widerrufsklausel made my day:
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren...

Ersteigern und dann widerrufen! :D

[ nachträglich editiert von rag3x ]
Kommentar ansehen
10.05.2012 10:57 Uhr von GangstaAlien
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer lässt sich so erniedrigen: und zahlt für die Fahrtkosten+Preis um einen Arschtritt zu bekommen?
Dann stehen da noch alle Mitarbeiter und lachen dich aus, du lässt dich treten und gehst nach Hause^^
Aber da das ja ne Spaßauktion ist, gibts auch nur Spaßbieter
Kommentar ansehen
10.05.2012 11:00 Uhr von onecryeu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ist sowas nicht normal verboten bei SN: Wie kann der Anbieter das hier ala news verpacken?

Ok es wird gespendet alles gut und schön, aber erstens ist diese idee hirnrissig und soll nur auf die Seite locken und zweitens keine ahnung.. ^^

Ich schreib ja auch keine News,geht auf meine Firmenseite und ihr bekommt Angebot x zu dem Preis und die hälfte spende ich.. könnte ich tun, aber ich geh davon aus die Admins hier würden die "News" als werbung declarieren und direkt sperren.
--

und nebenbei die idee ist doof.. da spende ich lieber direkt, also mich fürs spenden noch in den hintern treten zu lassen, das ist schon wenig zynisch.. Spende geld und zum dank bekommste nen Arschtritt. Suuuuper ideee....
Kommentar ansehen
10.05.2012 11:16 Uhr von Shawnie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch eigentlich egal: Ein bisschen Werbung hin oder her. Ich denke, dass hier hauptsächlich der gute Zweck im Vordergrund steht und das finde ich in Ordnung.
Kommentar ansehen
10.05.2012 11:29 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Link zur Auktion: http://www.ebay.de/...
Kommentar ansehen
10.05.2012 12:28 Uhr von McCock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar vom Autor: Ja ich bin der Autor der Quelle und der News gleichermaßen. Jedoch mache ich mit diesem Beitrag keine Werbung für irgendeine Firma, sondern mache lediglich auf ein Thema aufmerksam, welches Beachtung verdient hat. Leider kann eBay bei den Shortnews nicht direkt als Quelle angegeben werden, sonst hätte ich es getan. Wie einer meiner Vorposter bereits gesagt hat, steht bei dieser News nicht der kommerzielle Aspekt im Vordergrund, sondern der gute Zweck. Es werden keine Produkte beworben. Es wird lediglich auf eine Auktion, die krebskranken Kindern zugutekommt, aufmerksam gemacht. Von Leuten, die damit ein großes Problem haben, können sowieso keine Spenden erwartet werden.
Kommentar ansehen
10.05.2012 15:35 Uhr von onecryeu
 
+1 | -0