09.05.12 13:31 Uhr
 667
 

TV-Moderatorin blamiert sich: "Philippinen sind Chinas rechtmäßiges Territorium"

Eine chinesische TV-Moderatorin hat sich ziemlich blamiert, als sie behauptete, dass die Philippinen zu China gehören.

"Wir alle wissen, dass die Philippinen Chinas rechtmäßiges Territorium sind und dass die Philippinen unter chinesische Souveränität fallen, das ist eine unbestreitbare Tatsache", so He Jia im Staatsfernsehen CCTV.

Wahrscheinlich meinte sie vielmehr die Huangyan-Inseln, um die es zwischen beiden Ländern tatsächlich einen Streit gibt.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, TV, Panne, Moderator, Philippinen, Blamage, Territorium
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2012 13:38 Uhr von SilentPain
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hmm es dauert nicht mehr lange bis auch Deutschland Chinas rechtmäßiges Territorium ist, bis Europa unter chinesische Souveränität fällt - alles unbestreitbar
Kommentar ansehen
09.05.2012 13:57 Uhr von Manpower
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.05.2012 15:32 Uhr von Python44
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso bloß: hab ich bei der Überschrift zuerst gedacht, die hätte für FOX in Amiland gearbeitet ;o)))

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?