09.05.12 12:42 Uhr
 2.414
 

USA: Bei Beerdigung von Soldat merken Ehefrauen, dass dieser Bigamist war

Der amerikanische Soldat Moises Gonzalez wurde bei einem Einsatz in Afghanistan getötet und in seiner Heimat beerdigt.

Auf der Trauerfeier fanden sich jedoch plötzlich zwei Ehefrauen des Armee-Angehörigen ein, die dort feststellen mussten, dass Gonzales ein Bigamist war.

Beide Frauen saßen in der ersten Reihe und stritten sich erbittert um die Leiche des 29-Jährigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Soldat, Beerdigung, Bigamie
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2012 12:44 Uhr von GangstaAlien
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol: .
Kommentar ansehen
09.05.2012 13:20 Uhr von Wompatz
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Und wieso sind da jetzt 3 Frauen eingekreist!?
Doch Trigamist?:-P
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:15 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der ultimative Trollstreich.
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:16 Uhr von DeafNut
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Dame in Blau, soll nach Ihrer Ansicht die Mutter seines dritten Kindes sein. Mit den beiden anderen Frauen soll er verheiratet gewesen sein. Verrückte Konstellation ;)
Kommentar ansehen
13.05.2012 03:56 Uhr von vamvalentine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na hoffentlich: kann ich meine spuren besser verwischen ;D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?