09.05.12 11:04 Uhr
 16.728
 

Perugia: Sex während des Unterrichts

Ein Pärchen aus einer Oberschule in der Provinz Perugia in Südtirol wurde während des Unterrichtes von einem Professor beim Sex erwischt.

Aufmerksame Mitschüler meldeten das Treiben der beiden Erstklässler ihrem Klassenlehrer, woraufhin die beiden zum Direktor zitiert wurden.

Da beiden die Schwere des Ereignisses nicht bewusst war, bekamen sie zur Strafe 15 Tage Schulverbot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adrian79
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Schüler, Schule, Strafe, Unterricht
Quelle: www.suedtirolnews.it

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2012 11:04 Uhr von Adrian79
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Haben die beiden ja nun 15 Tage Zeit zu üben, wie man heimlich Sex während des Unterrichtes hat oder zu überlegen was da nicht so Richtig war :-)
Kommentar ansehen
09.05.2012 11:30 Uhr von ulkibaeri
 
+51 | -0
 
ANZEIGEN
Erstklässler? Ich kenne das Schulsystem in Italien/Südtirol nicht. Vielleicht kann mich jemand aufklären, in welchem Alter man da in der Oberschule "Erstklässler" ist.

[ nachträglich editiert von ulkibaeri ]
Kommentar ansehen
09.05.2012 11:31 Uhr von blade31
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die beiden erstklässler...

oh ups Oberschule na ja dann

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
09.05.2012 11:37 Uhr von Adrian79
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ulkibaeri: das hat mich auch interessiert, bin leider über google nicht fündig geworden.
aus einem kommentar in der quelle gehe ich aber von 14 jahren aus.
Kommentar ansehen
09.05.2012 13:12 Uhr von CFMartin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Italienisches temperament Was das alter betrifft, in Südtirol geht man ab 14 in die Oberschule. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass das in ganz Italien so ist.

Sie könnten aber auch 15 sein, wenn sie das Jahr widerholen...
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:08 Uhr von Dracultepes
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Aufmerksame Mitschüler?

Zu meiner zeit waren das Petzen. Und wenn man Petzt dann bitte aus triftigen Gründen wie 5 gegen 1 oder ähnliches.
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:16 Uhr von ulkibaeri
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Dracu: du meinst fünf gegen Willi :)
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:20 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ulkibaeri: Fast ;) Ob das wert ist gepetzt zu werden weiss ich nicht. Vielleicht wenn Fünf gegen Willi auf der Mitte des Schulhofes in der großen Pause passiert ;)
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:28 Uhr von gerndrin
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
o oh bekamen sie zur Strafe 15 Tage Schulverbot.
Das sollte ihnen eine Lehre sein.
So haben sie jetzt genügend Zeit zum Nachsitzen...
Kommentar ansehen
09.05.2012 14:48 Uhr von harzut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erstklässler? Ich verstehe trotz der bisherigen Kommentare immer noch nich warum die mit 14/15 immer noch Erstklässer sind.
Kommentar ansehen
09.05.2012 15:08 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: "Da beiden die Schwere des Ereignisses nicht bewusst war, bekamen sie zur Strafe 15 Tage Schulverbot."

Irgendwie komisch....
Kommentar ansehen
09.05.2012 15:14 Uhr von Tuvok_
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Naja in den USA: wären es nicht 15 Tage Schulverbot sondern 15 Jahre Haft gewesen !
Kommentar ansehen
09.05.2012 16:09 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
strafe? eher Belohnung.


[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
09.05.2012 17:40 Uhr von uwele2
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wieso merk das der Lehrer nicht selber: wenn in seiner Klasse 2 Schüler im Klassenzimmer während dem Unterricht stöhnend aufeinanderliegen?
Kommentar ansehen
09.05.2012 22:49 Uhr von Choice257
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tzh Mit Erstklässlern meint er wohl eher Schüler mit vorbildlichem Verhalten, aber ob es so vorbildlich ist, seine Schüler bei der besten Tat zu stören ist fraglich...
Kommentar ansehen
09.05.2012 23:03 Uhr von artemi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
15 tage zeit zum f*cken.
Kommentar ansehen
10.05.2012 00:46 Uhr von neisi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jawohl, Schulverbot, jetzt haben die Zeit dafür! Genau wie vor die Türe schicken, dort lernt man ja am Meisten!
Wie dumm sind die "Lehrkräfte" denn geworden ? Tse tse...
Kommentar ansehen
10.05.2012 10:00 Uhr von DarkRage
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
An den Vollhorst von Moderator Wenn man sich schon erlaubt hier eine News zu schreiben, dann sollte man besser recherchieren anstatt solchen Nonsens zu verbreiten! Perugia hat geografisch gesehen soviel mit Südtirol zu tun, wie München mit Mecklenburg-Vorpommern!!!

Staat = Italien
Provinz = Umbrien
Stadt = Perugia


Beste Grüße aus Südtirol!
Kommentar ansehen
10.05.2012 10:55 Uhr von Liberal72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Mitschülerinnen: hätte ich auch gern gehabt. :-)
Kommentar ansehen
10.05.2012 12:05 Uhr von r.robsen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Erstklässler: Für all jene, die es irritiert, daß Erklässler beim Sex erwischt wurden: die Schüler sind im Abschlußjahr. Wer nach 1975 eingeschult wurde, kennt die damals gebräuchlichen, lateinisch angehauchten Klaasenbezeichnungen bestenfalls vom Hörensagen. Und damals zählte man auf der Oberschule (oder heutige Gymnasium) die Klassen bis zum Abschluss hoch. Und Primaner waren im letzten Schuljahr.
Kommentar ansehen
14.05.2012 00:19 Uhr von Fresco86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Perugia in Südtirol: Perugia liegt nicht in Südtirol, ist auch in der Quelle nicht zu erkennen..

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?