09.05.12 08:03 Uhr
 324
 

Bierflasche als Sarg: Das sind die verrücktesten Särge der Welt

Eine bekannte englische Webseite stellt nun die verrücktesten Särge der Firma Crazy Coffins aus England vor. Die Särge kosten zwischen 1.000 und 5.000 britische Pfund und werden auf Anfrage erstellt.

Beispielsweise haben die Leute die Möglichkeit, sich nach ihrem Tod in Särgen begraben zu lassen, die wie Bierflaschen, ein Müllcontainer, ein Skateboard, eine Gitarre, ein Presslufthammer oder wie Ski-Ausrüstung aussehen.

Mittlerweile ist Crazy Coffins in Europa so berühmt, dass die Särge als Kunst auf Ausstellungen in der Schweiz gezeigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Welt, Ausstellung, Sarg, Bierflasche
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2012 08:03 Uhr von Crushial
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fotos in der Quelle sind echt lustig. Fraglich nur, ob sich jemand wirklich darin begraben lassen möchte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?